CSI: NY 7.22 – Vermisst

Originaltitel: Exit Strategy

Inhalt

csi_ny07Mac Taylor, Don Flack, Danny Messer und ein Einsatzteam der Polizei stürmen eine Wohnung von Drogendealern. Einer der Verdächtigen kann aufs Dach flüchten. Mac folgt ihm und wird in eine Schlägerei verwickelt, an deren Ende er sich vor dem Lauf seiner eigenen DIenstwaffe wiederfindet. Doch als der Verdächtige abdrückt, hat die Pistole Ladehemmung. Mac kann seinen Gegner überwältigen, aber die Sache lässt ihm keine Ruhe. Bei einer Besprechung am nächsten Morgen kann er keine klaren Gedanken fassen, kehrt in sein Büro zurück und nimmt sich einen alten Fall vor – der letzte, der noch auf seinem Stapel der ungelösten Fälle liegt: Kenny Hexton hat mit einem unbekannten Mittäter einen kleinen Laden überfallen und den Besitzer sowie einen Angestellten erschossen. Das war vor neun Jahren. Das Labor holt die entsprechenden Beweise aus der Asservatenkammer und findet neue Spuren. So wie es aussieht, haben Hexton und sein Komplize ein zufällig am Tatort anwesendes Mädchen namens Olivia Dalton mitgenommen. Als Jo Hextons Ex-Freundin mit dem Verschwinden des Mädchens konfrontiert, gibt diese zu, gerüchteweise gehört zu haben, wohin Hexton sich wenden wollte. Eine Jagd quer durch die Vereinigten Staaten beginnt…

Zitat

„Du hast gerade zwei Leute umgebracht: Den Eigentümer und einen Angestellten.“
„Ja, das passt zu mir.“
Mac Taylor zu Don Flack bei der Rekonstruktion eines alten Falls

Medien

Die komplette Staffel 7 von „CSI: NY“ gibt es unter anderem hier:



. Aktion 468x60

Hinter der Geschichte

Als die Medien die Postkarte mit der verdächtigen Handschrift zeigen, ist die Anschrift von Hextons Freundin zu sehen. Solche empfindlichen persönlichen Daten würden bei einem öffentlichen Aufruf normalerweise anonymisiert werden.

Das Medikament, das Olivia nehmen muss, ist Propanolol. Dabei handelt es sich um einen Beta-Blocker.

Das Lied, das die Episode beschließt, ist „Holding on and letting go“ von Ross Copperman.

Kritik – Achtung, Spoiler!

Ein furioses Staffelfinale, bei dem Mac vermutlich so viele Flugmeilen sammelt wie bei noch keinem anderen Fall. Und wenigstens verzichtet man dieses Mal auf den großen Knalleffekt, um die Spannung hochzutreiben, wer in der neuen Staffel noch dabei sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.