CSI: NY 2.7 – Treibjagd

Originaltitel: Manhattan Manhunt

Inhalt

In Miami treibt der Mörder Henry Darius sein Unwesen. Er nimmt eine Geisel und flieht nach New York „um etwas richtigzustellen“. Seine Geisel ist eine Tochter der Endecotts, reichen Leuten aus Manhattan. Unterstützt von Horatio Caine vom CSI Miami folgen die Ermittler des New Yorker Teams Darius‘ Spuren in die Wohnung der Endecotts und kommen zu spät: die Geisel, ihre Schwester und deren Freunde sind tot.
Das ganze Team macht sich an die Verfolgung des Verbrechers. Sie finden eine Verbindung zu seiner Geisel und hätten ihn fast erwischt, doch erneut entkommt er. Und dann stellt sich heraus, dass die jüngere Schwester den Tresor der Endecotts geplündert hat. Außerdem besteht eine merkwürdige Beziehung zu Darius…

Zitat

„Sie wollen sich von mir trösten lassen, weil Ihr Daddy Sie nicht in den Arm genommen hat?“
Mac Taylor zu Henry Darius

Medien

CSI: NY – Die komplette Season 2 [6 DVDs] bei AMAZON

Hinter der Story

Die Geschichte ist ein Crossover zwischen den CSI-Serien Miami und New York. Die Geschichte begann in Miami mit der Episode „Blutspur“ (Staffel 4, Folge 7) und endet in dieser Episode.

Der Schauspieler, der Doktor Miles Feldstein darstellt, ist Rick Hoffmann. Er hat auch schon bei „C.S.I.“ mitgespielt.

Die jüngere Schwester geht nach dem Diebstahl des Geldes bei „Tiffany’s“ einkaufen. Das Geschäft gehört der Firma Tiffany & Co., einem weltbekannten Schmuckunternehmen aus den Vereinigten Staaten. Es wurde am 18. September 1837 von Charles Lewis Tiffany und John B. Young in New York gegründet. Tiffany & Co. hat Ableger in vielen Städten überall in der Welt. Das Geschäft an der Kreuzung von Fifth Avenue und 57th Street ist als Aushängeschild des Unternehmens auch eine Touristenattraktion, nicht zuletzt aufgrund des Spielfilms Frühstück bei Tiffany mit Audrey Hepburn von 1961. Das frühere Tiffany and Company Building an der 38th Street wurde in das National Register of Historic Places mit der Nummer 78001886 als nationales historisches Denkmal aufgenommen.[1]

Am Anfang der Episode wird ein Lied gespielt. Es handelt sich um „Hung up“ von Madonna:

[1] Quelle: Wikipedia, Eintrag „Tiffany & Co„, Autoren siehe dort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.