CSI: NY 1.22 – Seitenwechsel

Originaltitel: The Closer

Inhalt

Eine Frau im Nachthemd rennt auf die Straße und wird überfahren: Margo Trend, Sportagentin. Sie hat Wunden am ganzen Körper, die nicht von dem Unfall herrühren und die Tür ihrer Wohnung ist aufgebrochen. Sie war auf der Flucht…
Stella wird noch aus der Leichenhalle zum nächsten Fall gerufen: Ein Fan der „Boston Red Sox“ sitzt tot hinter dem Steuer seines Autos. Er erhielt einen Schlag in die Milzgegend und verblutete. In seinem Auto wird ein Baseball gefunden, an dem ein Haar klebt – von Margo Trend…
Mitten in den Ermittlungen erhält Mac einen Anruf aus dem Gefängnis. Der Angeklagte in einem Mordprozess, Quint Sullivan, beteuert seine Unschuld. Mac lässt der Fall nicht los – er beginnt wieder zu ermitteln…

Zitat

„Niemand taucht einfach aus dem Nichts auf.“
Mac Taylor

Der Originaltitel

Ein „Closer“ ist beim Baseball ein spezialisierter Pitcher, der am Spielende bei eigener Führung und Schlagrecht des Gegners den Sieg bewahren soll. In der Kriminalistik ist ein „Closer“ jemand, der einen Fall abschließt.

Medien

CSI: NY – Die komplette Season 1 [6 DVDs] bei AMAZON

Hinter der Story

Der Darsteller von Quint Sullivan ist Michael Clarke Duncan. Er spielte neben Tom Hanks eine Hauptrolle in der Stephen-King-Verfilmung „The Green Mile“.
Die Frühstücksflocken, die am Körper des zweiten Opfers gefunden werden, sind „Cracker Jacks“. Es handelt sich um eine Mischung aus Popcorn, Erdnüssen und Melasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.